Datenschutzerkl├Ąrung der summin App

I. Allgemeine Angaben und Rechtsgrundlagen
Die nachfolgende Erkl├Ąrung informiert Sie dar├╝ber, welche Art von personenbezogenen Daten zu welchem Zweck durch diese App und durch uns als verantwortliche Stelle erhoben werden und in welchem Ma├če diese Daten Dritten zug├Ąnglich gemacht werden.

1. Verantwortliche Stelle:
summin GmbH
Hauptstrasse 66, 12159 Berlin
Telefonnummer: +49 (0)30 / 773 27 80 ÔÇô 0
E-Mail-Adresse: contact@summin.com

Datenschutzbeauftragte
Carola Sieling
Technologiewerft GmbH c/o Kanzlei Sieling
Gurlittstra├če 24, 20099 Hamburg
Tel: 040 ÔÇô 241 927 02
E-Mail: info@technologiewerft.de

2. Rechtsgrundlagen der Verarbeitung
Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten bedarf einer Rechtsgrundlage, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen m├Âchten.
Bei Verarbeitungen von personenbezogenen Daten, f├╝r die wir eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Artikel 6 Absatz 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.
Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erf├╝llung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich sind, dient Artikel 6 Absatz 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Hiervon sind auch Verarbeitungsvorg├Ąnge, die zur Durchf├╝hrung vorvertraglicher Ma├čnahmen erforderlich sind, umfasst.
Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erf├╝llung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, denen unser Unternehmen unterliegt, dient Artikel 6 Absatz 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.
Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und ├╝berwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Artikel 6 Absatz 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage f├╝r die Verarbeitung. Das berechtige Interesse unseres Unternehmens liegt in der Durchf├╝hrung unserer Gesch├Ąftst├Ątigkeit sowie in der Analyse, Optimierung und Erhaltung der Sicherheit unseres Appangebotes.

II. Ger├Ątedaten, Hosting
Es werden automatisch solche Daten gespeichert, die das Ger├Ąt an uns ├╝bermittelt im Rahmen unseres berechtigten Interesses der Analyse und aus Sicherheitsgr├╝nden.
ÔŚĆ Datum und Uhrzeit des Abrufs unserer App
ÔŚĆ Die ├╝bertragene Datenmenge und der Zugriffsstatus (Datei ├╝bertragen, Datei nicht gefunden etc.)
ÔŚĆ IP-Adresse
ÔŚĆ Das verwendete Betriebssystem
ÔŚĆ Ger├Ąte-Typ

Diese Daten k├Ânnen wir in der Regel nicht bestimmten Personen zuordnen. Eine Zusammenf├╝hrung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung innerhalb von 7 Tagen gel├Âscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endg├╝ltigen Kl├Ąrung des jeweiligen Vorfalls von der L├Âschung ausgenommen.

Wir nehmen Hosting-Leistungen in Anspruch. Diese dienen der Zurverf├╝gungstellung von Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazit├Ąt, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie Technischer Wartungsleistungen um den Betriebs dieser App aufrecht zu erhalten.

Hierbei verarbeiten wir bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Nutzern dieser App auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverf├╝gungstellung dieser App.

III. Kontaktaufnahme und Einwilligung (Funktionsnutzung f├╝r die App)
Personenbezogenen Daten, die Sie selber im Rahmen von Registrierungen, Anfragen und Kontaktaufnahmen angegeben haben, werden ausschlie├člich zur Bearbeitung von Anfragen und ggf. zur Abwicklung der Kommunikation und f├╝r die Durchf├╝hrung etwaiger Vertragsverh├Ąltnisse (insbesondere das App-Nutzungsverh├Ąltnis, Vermittlungsverh├Ąltnis f├╝r get├Ątigte Appbestellungen) und andere gesch├Ąftliche Beziehungen erhoben, verarbeitet und gespeichert. Nur wenn Sie zuvor Ihre Einwilligung gesondert erteilt haben, erfolgt eine Nutzung Ihrer Daten auch f├╝r weitergehende in der Einwilligung genau bestimmte Zwecke.

Um die Video- (Mikrofon-) und Fotofunktion f├╝r die App zu benutzen, k├Ânnen Sie den Zugriff der App auf diese Funktionen einschalten. Ihre Einwilligung zur Nutzung dieser Funktionen wird hierf├╝r durch die App abgefragt (ÔÇ×Darf die App auf Kamera/Mikrofon/Fotos zugreifen?ÔÇť). Dies ist insbesondere f├╝r die Scanfunktion von QR-Codes innerhalb der App relevant. Haben Sie zugestimmt, so k├Ânnen Sie jederzeit ├╝ber die allgemeinen Einstellungen Ihres Mobilger├Ątes diese erteilte Einwilligung widerrufen.

Mittels Push-Mitteilungen k├Ânnen kurze Meldungen auch mit werblicher Natur an Sie gesendet werden. Die Einwilligung zum Empfang vom Push- Mitteilungen erteilen Sie, wenn Sie die diesbez├╝gliche Abfrage der App (ÔÇ×Darf die App Ihnen Mitteilungen senden?ÔÇť) bejahen. Die einmal erteilte Einwilligung kann ├╝ber die allgemeinen Einstellungen Ihres Mobilger├Ątes konfiguriert bzw. widerrufen werden.

Weitere werbliche Nachrichten (Newsletter) oder werbliche Telefonanrufe erfolgen nur, wenn Sie ausdr├╝cklich eingewilligt haben.

Sie k├Ânnen Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung f├╝r die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gel├Âscht, sofern keine gesetzliche Ausnahme zur weiteren Verarbeitung besteht. Ihre Daten werden ansonsten gel├Âscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist und keine anderweitigen entgegenstehenden gesetzlichen Ausnahmen vorliegen. Sie k├Ânnen sich jederzeit ├╝ber die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

IV. Registrierung
Unsere App bietet eine Registrierungsm├Âglichkeit. Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen personenbezogenen Daten werden an den f├╝r die Verarbeitung Verantwortlichen ├╝bermittelt. Die Daten werden zum Zweck der internen Verwendung bei uns gespeichert.
Bei der Registrierung werden Datum und Uhrzeit der Registrierung gespeichert. Dies dient dazu einen Missbrauch der Dienste zu verhindern. Eine Weitergabe der Daten an Dritte, au├čer zu diesem Zweck, erfolgt nicht. Eine Ausnahme besteht dann, wenn eine gesetzliche Verpflichtung zur Weitergabe besteht.
Die Registrierung der Daten ist f├╝r die Bereitstellung von Inhalten oder Leistungen erforderlich. Registrierte Personen haben jederzeit die M├Âglichkeit die gespeicherten Daten l├Âschen oder abzu├Ąndern zu lassen, sofern keine gesetzliche Ausnahme besteht.
V. Statistiken
Wir erheben Statistiken ├╝ber die Nutzung unserer App. Dies erfolgt im Rahmen unserer berechtigten Interessen. Die Erstellung der Statistiken erfolgt mit anonymisierten Daten.

VI. Werbung
Sofern Sie einen Vertragsschluss ├╝ber Waren und Dienstleistungen mit uns durchgef├╝hrt haben, bieten wir Ihnen Informationen ├╝ber eigene ├Ąhnliche Waren und Dienstleistungen ├╝ber die beim Vertragsschluss mitgeteilte E-Mailadresse an (┬ž 7 III UWG). Ein Widerspruch gegen diese ├ťbersendung ist zu jeder Zeit durch Sie m├Âglich.
Ansonsten erfolgt Werbung mit Nutzung Ihrer E-Mailadresse nur mit Ihrer Einwilligung.
Innerhalb der App k├Ânnen wir Werbeeinblendungen veranlassen, hierbei werden Ihre personenbezogenen Daten jedoch nicht ber├╝hrt, soweit im Folgenden keine Ausnahmen beschrieben werden.

VII. Weitergabe der Daten an Dritte
Die von Ihnen zur Verf├╝gung gestellten personenbezogenen Daten werden nur intern verwendet, um Ihnen die Funktionen der App zur Verf├╝gung zu stellen. An Dritte werden Daten nur weitergegeben, wenn dies im Rahmen des Funktionsumfanges notwendig ist, wir im Einzelfall dazu gesetzlich verpflichtet sind oder Sie Ihre Einwilligung dazu gegeben haben.

1. Stripe als Zahlungsdiensteanbieter
F├╝r die Abwicklungen von Zahlungen ├╝ber unsere App verwenden wir einen Zahlungsdienst, f├╝r das die Stripe Payments Europe, Ltd., 1 Grand Canal Street Lower, Grand Canal Dock, Dublin, Irland (nachfolgend ┬źStripe┬╗), verantwortlich ist.
Die Stripe Inc., 185 Berry Street, Suite 550, San Francisco, CA 94107, USA , als verbundenes Unternehmen, ist zudem unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europ├Ąische Datenschutzrecht einzuhalten
(https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TQOUAA4&status=Active).
Stripe hat insbesondere folgende Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenbearbeitung in ihrer Datenschutzerkl├Ąrung ver├Âffentlicht: https://stripe.com/de/privacy#translation
├ťber Stripe ist es m├Âglich verschiedene Zahlungsarten, wie z.B. Kreditkartenzahlungen oder Lastschrift, anzubieten. Stripe bietet in diesem Zusammenhang Software-Schnittstellen an, um diese Zahlungsarten bei uns zu integrieren. Die Gutschrift und Verwaltung eines Bezahlvorgangs erfolgen dann f├╝r die Vertragsparteien ├╝ber ein sogenanntes Stripe-Konto.

Sofern Sie eine Zahlung ├╝ber unsere Plattform t├Ątigen, werden automatisiert Daten der betroffenen Person an Stripe ├╝bermittelt. Mit der Registrierung und Auswahl der Zahlungsoption unserer App willigt die betroffene Person in die zur Zahlungsabwicklung erforderliche ├ťbermittlung personenbezogener Daten ein.

Bei den an Stripe ├╝bermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich in der Regel um Vorname, Nachname, Adresse, Email-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer oder andere Daten sowie finanztechnische Transaktionsdaten, wie Kreditkartenummer oder Kontodaten, die zur Zahlungsabwicklung notwendig sind. Zur Abwicklung des Vertrages notwendig sind auch solche personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit der jeweiligen Leistung stehen.

Die ├ťbermittlung der Daten bezweckt die Zahlungsabwicklung und die Betrugspr├Ąvention. Die zwischen Stripe, uns und dem Verk├Ąufer ausgetauschten personenbezogenen Daten werden von Stripe unter Umst├Ąnden an Wirtschaftsauskunfteien ├╝bermittelt. Diese ├ťbermittlung bezweckt die Identit├Ąts- und Bonit├Ątspr├╝fung im Rahmen des berechtigten Interesses des Verk├Ąufers.

Stripe gibt die personenbezogenen Daten gegebenenfalls an verbundene Unternehmen und Leistungserbringer oder Subunternehmer weiter, soweit dies zur Erf├╝llung der vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist oder die Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

2. Google Analytics
Diese App nutzt im Rahmen unserer berechtigten Interessen an der Analyse, Optimierung und des wirtschaftlichen Betriebs unseres Onlineangebotes Dienste, f├╝r die die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (ÔÇ×GoogleÔÇť) verantwortlich ist.
Die Google LLC als verbundenes Unternehmen ist zudem unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europ├Ąische Datenschutzrecht einzuhalten
(https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Diese App benutzt Google Analytics. Google Analytics verwendet sog. ÔÇ×CookiesÔÇť, Textdateien, die auf Ihrem Endger├Ąt gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der App durch Sie erm├Âglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen ├╝ber Ihre Benutzung dieser App (einschlie├člich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gespeichert.

Wir weisen darauf hin, dass diese App Google Analytics mit der Erweiterung ÔÇ×_anonymizeIp()ÔÇť verwendet und daher IP- Adressen von Google in Mitgliedstaaten innerhalb der Europ├Ąischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens ├╝ber den Europ├Ąischen Wirtschaftsraum vor der ├ťbertragung gek├╝rzt werden, um so einen direkten Personenbezug auszuschlie├čen. Nur in Ausnahmef├Ąllen wird die volle IP- Adresse an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gek├╝rzt.
Im Auftrag des Anbieters wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der App auszuwerten, um Reports ├╝ber die Appaktivit├Ąten f├╝r die Appbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Appnutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte ├╝bertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbez├╝glichen Rechte und Einstellungsm├Âglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsph├Ąre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google unter
http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/?hl=de sowie speziell f├╝r Google Analytics unter
https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de und unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de sowie f├╝r Universal Analytics unter https://support.google.com/analytics/answer/2838718?hl=de.
Durch die Nutzung dieser App erkl├Ąren Sie sich mit der Bearbeitung der ├╝ber Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

VIII. Rechte der betroffenen Person
Sie haben ein Recht auf Auskunft ├╝ber die bei uns ├╝ber Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Nach den gesetzlichen Bestimmungen haben Sie ebenfalls ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung, Daten├╝bertragbarkeit und L├Âschung Ihrer personenbezogenen Daten. Senden Sie hierzu eine E-Mail an uns mit dem Betreff "Datenschutz".
Sie haben ebenfalls ein Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutz-Aufsichtsbeh├Ârde, sofern Sie der Ansicht sind, dass eine Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die gesetzlichen Bestimmungen verst├Â├čt.

Sofern Sie eine Einwilligung erteilt haben, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Hiervon wird die Rechtm├Ą├čigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht ber├╝hrt.

Sie k├Ânnen der k├╝nftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung f├╝r Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

IX. Speicherdauer der personenbezogenen Daten
Wir speichern personenbezogene Daten f├╝r die Dauer der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist bzw. solange der Zweck der Erhebung besteht. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist erfolgt eine routinem├Ą├čige L├Âschung der Daten, sofern nicht eine Erforderlichkeit f├╝r eine Vertragsanbahnung oder f├╝r die Vertragserf├╝llung besteht. Sofern die Daten der Nutzer nicht gel├Âscht werden, weil sie f├╝r andere und gesetzlich zul├Ąssige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung soweit wie m├Âglich eingeschr├Ąnkt. Die Daten werden dementsprechend nach M├Âglichkeit gesperrt und nicht f├╝r andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. f├╝r Daten der Nutzer, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gr├╝nden aufbewahrt werden m├╝ssen.

X. Sicherheitsinformationen
Wir sind sehr bem├╝ht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen M├Âglichkeiten so zu verarbeiten, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um damit diese Daten zu sch├╝tzen.